Aquanario - das mobile Wasserspektakel auf dem Zentralen Festplatz

Perfekt abgestimmte Musik, erzählte Poesie sowie grandiose Effekte sorgen für Gänsehautmomente. (Foto: Veranstalter)

Wedding. Aquanario, das mobile Wasser-Spektakel, kommt vom 16. bis 25. August auf den Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm. Aquanario nimmt die Zuschauer mit auf eine spannende und zugleich unterhaltsame Reise durch Raum und Zeit, die in zwei großen Blöcken inszeniert wird.

Zunächst geht es auf die atemberaubende, audiovisuelle Reise durch das "Sein". Epische Bilder, Bombast-Sound im harmonischen Mix mit beschwingten, leichten Klängen, fügen sich im Einklang mit der Wasser- und Lichtperformance zu einer Show, die den Zuschauer fesseln wird.Im zweiten Showteil dreht sich alles um eine Zeitreise durch die Welt der Rock- und Popgeschichte, eine Revue der Jahrzehnte von den 60ern bis in die aktuellen Charts. Bekannte Songs aus 6 Jahrzehnten, in Dekaden zusammengefasst, fügen sich zu einer mitreißenden Komposition der Elemente zusammen.

Aquanario - das sind majestätische Wasserfontänen, die sich im Takt der Musik bewegen, in ungeahnte Höhen empor schnellen, um im nächsten Moment wieder in einer kleinen Welle die überdimensionale Wasserleinwand zu flankieren, auf Bilder, Videos und Animationen erscheinen.

Aquanario, das mobile Wasserspektakel, findet vom 16. bis 25. August auf dem Zentralen Festplatz statt.
Möchten Sie Karten für den 21. August gewinnen? Dann klicken Sie hier und tragen Sie als Lösungswort "Wasser" ein. Unter allen Teilnehmern werden zehnmal zwei Karten verlost. Teilnahmeschluss ist der 16. August 2013, 10 Uhr.
Karten an allen Vorverkaufsstellen, www.aquanario.com.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.