Aufklärung über Endometriose

Mitte. Informationen über Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Endometriose gibt es am 18. Juni um 19.30 Uhr im Langenbeck-Virchow-Haus in der Luisenstraße 58/59. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Bei der Endometriose handelt es sich um eine gutartige Wucherung der Gebärmutterschleimhaut, die mit heftigen Schmerzen einhergeht.


Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.