Aufruf zum Tag der Artenvielfalt

Berlin. Am Sonnabend, 14. Juni, wird der "Tag der Artenvielfalt" in der Welt begangen. Alle Naturfreunde sind aufgerufen, innerhalb von 24 Stunden, möglichst viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten in einem selbst gewählten Gebiet zu entdecken. Gesucht werden kann überall - im Stadtpark, auf der Wiese, im Feldgehölz, am Flussufer oder im Gartenteich. Der Tag steht unter dem Motto: "Jede Art zählt: Wie Vielfalt die Natur stabil hält". Weitere Informationen dazu auf www.umweltkalender-berlin.de.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.