Ausschuss tagte im Freien

Mitte.Die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Ordnungsamtder BVV haben am 26. August ihre Sitzung im wahrsten Sinne öffentlich durchgeführt. Die Verordneten saßen vor dem Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Allee 31 auf dort stehenden Bänken. Grund war ein Rohrbruch im Rathaus, Wasser tropfte von den Decken, unter anderem im BVV-Saal.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.