Berliner Märchentage

Berlin. Anlässlich des 450. Geburtstages von William Shakespeare stehen die 25. Berliner Märchentage vom 6. bis 23. November ganz im Zeichen britischer Märchen und Literatur. An 300 Orten in Berlin und Umgebung werden 850 Veranstaltungen Klein und Groß mit Märchen verzaubern - alles unter dem Motto "Once upon a time...". England, Wales, Schottland und Nordirland und ihr reichhaltiger Schatz an Geschichten formen dabei die Säulen für märchenhafte Veranstaltungen. Botschaften, Bibliotheken, Buchhandlungen, Schulen, Theater und Verwaltungen öffnen ihre Türen für märchenhafte Termine. Einer der Höhepunkte ist der Märchenmarkt im Nikolaiviertel am 8. und 9. November. Das Programm findet sich unter www.märchenland.de.


Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.