Berliner Tafel braucht Hilfe

Berlin.Der Sommer stellt die Berliner Tafel vor große Probleme: Die Lebensmittel, vor allem Früchte, werden viel zu schnell schlecht. Die Berliner Tafel sucht daher dringend, vor allem sonnabends, Helfer zum Sortieren, weiterhin soziale Einrichtungen, die auch am Sonnabend Waren abnehmen und zusätzlich zum tagesaktuellen Bedarf zum Beispiel Marmelade einkochen, und schließlich ein zusätzliches Lager im Osten der Stadt mit Kühlmöglichkeiten. Wer helfen möchte, kann sich täglich von 9 bis 16 Uhr unter 782 74 14 melden.
Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.