Bewaffneter Raubüberfall

Mitte.Ein mit Pistole, Machete und Schlagstock bewaffnetes Trio hat am 7. August um 1.20 Uhr in der Torstraße eine britische Touristengruppe überfallen. Die drei 18- bis 19-jährigen Berlinbesucher wurden von der Bande auf dem Gehweg bedroht und durchsucht und mussten Handy, Bargeld und Zigaretten abgeben. Die Täter konnten fliehen.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.