Bloomy Days

Nach einem Jahr Online-Handel hat Bloomy Days sein erstes Ladengeschäft eröffnet. Kunden können jetzt die "Bloomen der Woche" frisch vor Ort kaufen. In bester Nachbarschaft gelegen, zog das Team um Geschäftsführerin Franziska von Hardenberg Anfang Mai nach Mitte. Angeboten werden die Sträuße in den Größen S, M und L. Die Blumen werden jeden Dienstag frisch aus Holland geliefert und dann im Büro arrangiert. Zusätzlich zu den Bouquets können nun auch stilvolle Vasen erworben werden.

Bloomy Days, Steinstraße 3, www.bloomydays.de

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden