Botschaft beschmiert

Mitte.Unbekannte haben Mittwochnacht vergangener Woche Glasflaschen mit schwarzer Farbe gegen die Fassade der Botschaft der Bundesrepublik Nigeria in der Neuen Jakobstraße geworfen. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt. Erst zwei Tage zuvor hatten rund 20 Flüchtlinge die nigerianische Botschaft besetzt und gegen ein Abkommen zwischen Nigeria und der Bundesrepublik Deutschland demonstriert. Die Polizei räumte die Botschaft, draußen gab es heftige Tumulte.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden