Design-Preis für das DHM

Mitte. Die Berliner Kommunikationsagentur thoma+schekorr ist für das von ihr neugestaltete Corporate Design des Deutschen Historischen Museums (DHM) mit dem internationalen iF-Design Award 2014 ausgezeichnet worden. Das neue Erscheinungsbild des DHM wurde gemeinsam mit den Mitarbeitern des Museums im Zuge der strategischen Neuausrichtung des Hauses entwickelt. Das facettenreiche Logo, das breite Farbspektrum, die moderne Typografie und eine direkte Bildsprache bilden das Rückgrat des neuen Corporate Designs. Die iF Auszeichnungen zählen mit jährlich 20.000 Wettbewerbsbeiträgen aus 50 Ländern zu den international wichtigsten Designpreisen.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.