Ehrenamtlicher Besuchsdienst

Friedenau.Das Nachbarschaftsheim Schöneberg organisiert einen Besuchsdienst für Menschen mit Demenz in den Bezirken Tempelhof-Schöneberg, Steglitz-Zehlendorf und Charlottenburg-Wilmersdorf. Ehrenamtliche Helfer können sich ab Februar an zwölf Terminen dafür ausbilden lassen. Mehr Auskünfte zur Weiterbildung und zum Ehrenamt gibt es an zwei offenen Infoabenden im Nachbarschaftsheim in der Holsteinischen Straße am 15. und 22. Januar jeweils ab 18 Uhr. Informationen auch unter besuchsdienst@nbhs.de und 85 99 51 23.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden