Elvis-Cover-Show in der UdK

Dr. Kingsize, der größte Elvis seit Elvis. (Foto: Promo)

Charlottenburg. Kein Sänger hat die Menschen so in den Bann geschlagen wie Elvis Presley. Und mehr als 35 Jahre nach seinem frühen Tod strahlt sein Ruhm leuchtender denn je.

Die Cover-Show "Elvis The King - It’s Now or Never" setzt neue Maßstäbe. Dr. Kingsize, der berühmte Elvis-Interpret, begeistert seine Zuschauer nicht nur mit seiner fantastischen Stimme, die, wie bei Elvis, fast drei Oktaven umfasst. Dr. Kingsize ist ein charmanter, intelligenter, selbstironischer Könner, der ganz in der Tradition seines großen Vorbilds steht. Nicht nur seine Anzüge, auch die Seidenschals, die er verschenkt, kommen, wie bei Elvis, aus Tennessee. Mit dem lässigen Stil seiner Bewegungen, dem coolen Hüftschwung, der echten schwarzen Haartolle - und auch mal einer gekonnt entblößten Männerbrust darf man ihn als den King der Elvis-Cover-Sänger bezeichnen.

Zu erleben ist Cover-Show "Elvis The King - It’s Now or Never" am Sonnabend, 27. April, um 20 Uhr im Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenberg-/Ecke Fasanenstraße. Tickets erhalten Sie unter 0335/400 37 74, auf www.pj-show.de und an allen Vorverkaufsstellen.

/ my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.