Exklusives radioBerlin 88,8 Clubkonzert mit Axel Prahl

Entertainer und Bühnenarbeiter: In seinen Konzerten zeigt sich Axel Prahl authentisch und unglaublich präsent. (Foto: Veranstalter)

Charlottenburg. Wieder einmal gibt es ein exklusives radioBerlin 88,8 Clubkonzert - diesmal mit dem Schauspieler, Sänger und Musiker Axel Prahl.

Für viele war seine Debüt-CD "Blick aufs Mehr" die Überraschung, für nicht wenige das Album des vergangenen Jahres. Für alle aber, die mit Axel Prahl als Musiker live in Berührung kamen, war er eine echte Bereicherung. Das Fazit: Nicht ein singender Schauspieler steht da auf der Bühne, sondern ein wunderbarer Musiker. Nach umjubelten Auftritten im Gewandhaus zu Leipzig, im Mozartsaal des Konzerthauses in Wien oder im Kieler Schloss darf man sich auf den sympathischen Ost-Holsteiner auch in Berlin freuen: Am 30. Oktober kommen Axel Prahl und sein Inselorchester zu einem einmaligen Radiokonzert in den Kleinen Sendesaal des rbb. Nur bei diesem einzigen Auftritt unterstützt das Deutsche Filmorchester Babelsberg den Künstler und seine Musiker.

In seinen Konzerten zeigt sich Axel Prahl authentisch und unglaublich präsent als ein Entertainer und wahrer Bühnenarbeiter, der sein Fach versteht, sein Publikum liebt und dabei frei von jeglicher Routine oder gar Allüren agiert. Prahl teilt den Abend in zwei Hälften. Zunächst stehen sein musikalischer "Werdegang" und einige seiner musikalischen Vorlieben, wie etwa Rio Reiser oder Gundermann, im Mittelpunkt. Aber das ist nur das "Warm up" für das große Theater - die Live-Performance seines Debütalbums "Blick aufs Mehr".

Seine eigenen Stücke, die sofort ins Ohr gehen und dennoch auch beim wiederholten Hören wie neu klingen, die Vielfarbigkeit der Themen und Arrangements zeigen Klarheit und Wärme und der Funke zum Publikum springt sofort über.

Alle zehn Musiker des Inselorchesters entwickeln eine Spielfreude, die sich direkt auf das Publikum überträgt. Prahl singt Prahl, Prahl ist Prahl und dabei wohl in der Rolle seines Lebens.


Möchten Sie Karten für den 30. Oktober gewinnen? Dann klicken Sie hier und tragen Sie als Lösungswort "Axel" ein. Unter allen Teilnehmern werden dreimal zwei Eintrittskarten verlost. Teilnahmeschluss ist der 27. Oktober 2013.
Das Konzert wird von radioBERLIN 88,8 aufgezeichnet und am 31. Oktober um 20.05 Uhr gesendet. Auch das rbb Fernsehen schneidet das Konzert mit und strahlt es im Rahmen der neuen Sendereihe "rbb Soundcheck" am 19. Dezember um 22.45 Uhr aus. Karten für diese Veranstaltung gibt es nicht zu kaufen, sondern nur bei radioBERLIN 88,8 zu gewinnen; alle Infos unter www.radioberlin.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.