Familienshow Apassionata in der o2 World

Wahrhaft magische Begegnungen zwischen Mensch und Pferd präsentiert Apassionata in seiner Jubiläumsshow "Freunde für immer". (Foto: Veranstalter)

Friedrichshain. Apassionata, die Familienunterhaltungsshow mit Pferden, feiert in diesem Jahr zehnjähriges Bestehen. Die große Jubiläumsshow tourt durch 27 deutsche und europäische Städte und ist vom 18. bis 20. Januar wieder zu Gast in der o2 World.

Europas erfolgreichste Familienunterhaltungsshow mit Pferden feiert zehnjähriges Bestehen - der Anlass für eine besonders glamouröse Show! Erzählt wird in "Freunde für immer" die Geschichte des Mädchens Amélie, das für den Schulwechsel in die große Stadt muss. Auf dem Weg zum Erwachsenwerden und nach mancherlei Verlockungen der Großstadt entscheidet sie sich für die Rückkehr auf das Land, für ein Leben mit ihren Pferden.Die Zuschauer erleben noch einmal die schönsten Momente der vergangenen Shows und werden einige hochkarätige Stars des letzten Jahrzehnts wiedertreffen. Freuen darf man sich unter anderem auf wunderschöne Szenen mit Christophe Hasta Luego aus Frankreich. Bei seinen Freiheitsdressuren lenkt er fünf Lusitanos wie von Zauberhand nur mit Worten und kleinen Gesten über die große Bühne. Wahrhaft magische Begegnungen zwischen Mensch und Pferd!

Doma Vaquera auf höchstem Niveau präsentiert der mehrfache Reitmeister Sebastian Fernandez aus Spanien. Auf einzigartige Weise verbindet er die Fantasie und die Leidenschaft der andalusischen Reitweise mit den Geheimnissen der klassischen Dressur. Auch die Equipe von Petra Geschonneck, die auf ihren majestätischen schwarzen Friesen Quadrillen reiten, begleiten Amélies Reise.

Die Show überrascht mit eindrucksvollen Szenen: Das Tempo der Großstadt, symbolisiert durch einen überdimensional großen Stundenzeiger, der sich mit rasender Geschwindigkeit dreht und für die entfesselte Zeit steht, korrespondiert mit den französischen Reitern der Equipe Voltigeurs du Monde und ihren Kunststücken im Galopp - auf und neben den Rücken ihrer Pferde.

Auch die glanzvollen Dressuren der portugiesischen Equipe Luis Valenca fügen sich thematisch in die Geschichte. In einer opulenten Galaszene präsentieren sie mit ihren Lusitanos schwierige Lektionen der "Hohen Schule". Und bei "fliegenden" Shettys und lustigen Esel kommen auch die Kinder voll auf ihre Kosten.

Mit dieser Inszenierung hat Kreativdirektor Holger Ehlers eine Show geschaffen, in der Pferdedressuren und Tanzstile, Musikepochen, Bühnenbilder und Fantasiekostüme sich brillant ergänzen. Mit ihrer 10. Show geht Apassionata neue künstlerische Wege.

Die Jubiläumsshow "Freunde für immer" ist mehr als eine Gala mit Pferden, sie ist ein außergewöhnliches Gesamtkunstwerk, eine Unterhaltungsshow mit Pferden, die alle Sinne anspricht. Zu erleben ist Apassionata vom 18. bis 20. Januar in der o2 World. Shows sind am Freitag um 20 Uhr, am Sonnabend u 15 und 20 Uhr sowie am Sonntag um 14 Uhr.


Möchten Sie Karten für den 18. Januar um 20 Uhr gewinnen? Dann klicken Sie hier und tragen Sie als Lösungswort "Apassionata" ein. Unter allen Teilnehmern werden fünfmal zwei Karten Eintrittskarten verlost. Teilnahmeschluss ist der 8. Januar 2013.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden