Förderung für Berliner Künstler

Berlin. Künstler können sich wieder auf öffentlich geförderte Ateliers und Wohnungen bewerben. Insgesamt sind es fünf Atelierflächen, die das Kulturwerk des Berufsverbands Bildender Künstler Berlin e.V. ausgeschrieben hat. Das Angebot richtet sich an in Berlin lebende professionelle Bildende Künstler. Die Besichtigungstermine für die Ateliers finden am 25. und 26. März statt. Bewerbungsschluss ist der 8. April. Weitere Infos: http://asurl.de/m-j.


Mirjam Dapp / mda
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.