Führung durch hoteleigene Ausstellung

Mitte. Aus Anlass des Kinostarts des Dokumentarfilms über Georg Baselitz gibt es im art’otel berlin mitte exklusive Führungen durch die Sammlung von Baselitz-Werken.

Das art’otel berlin mitte in der Wallstraße 70-73 präsentiert in einer musealen Dauerausstellung eine große Auswahl des Künstlers. Die Sammlung umfasst 328 Radierungen und Grafiken von Georg Baselitz. Die 109 Zimmer und Suiten sowie Lobby, Flure, Bar und Restaurant sind mit ausgesuchten Bildern ausgestattet. Wer die Sammlung sehen möchte und zudem einen Welcome-Drink an der Hotelbar schlürfen möchte, braucht nur bis Ende April sein Kinoticket vom Baselitz-Film an der Hotelrezeption vorzulegen. Die Führung durch das Hotel mit Informationen zu Baselitz und seinen Werken ist gratis. "Der Kinofilm ist wie schon sein 75. Geburtstag am 23. Januar für uns ein willkommener Anlass für Kunstführungen durch unser Haus", sagt Hotelmanager Hans de Waart. Der Film "Georg Baselitz" von Evelyn Scheels feierte am 11. April Premiere.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.