Geld für Kulturprojekte

Mitte.Bis zum 25. November können Projektanträge für den Bezirkskulturfonds eingereicht werden. Gefördert werden Einzelmaßnahmen und Projekte aller Sparten Kunst- und Kultursparten, "insbesondere regionalgeschichtliche Projekte, spartenübergreifende und interdisziplinäre Themenstellungen der kulturellen Infrastruktur und der urbanen Brennpunkte in Mitte", heißt es in bestem Förderdeutsch. Pro Projekt stehen maximal 10 000 Euro aus dem Bezirkskulturfonds zur Verfügung. Eine Jury entscheidet über die Vergabe der Gelder. Anträge können nur per Post an das Bezirksamt Mitte, Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kunst und Kultur, Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin, geschickt werden. Informationen, Antragsunterlagen und Förderrichtlinien im Internet unter http://www.berlin.de/ba-mitte/org/kulturamt/service.html.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.