Geld für Sozialprojekte

Mitte. Das bezirkliche Bündnis für Wirtschaft und Arbeit Mitte (BBWA) fördert Mikroprojekte mit bis zu 10 000 Euro. Aus dem Programm "Lokales Soziales Kapital" (LSK) werden Aktionen und Vorhaben gefördert, "die den sozialen Zusammenhalt stärken und neue Beschäftigungschancen für benachteiligte Gruppen eröffnen", wie es heißt. Projektträger müssen einen Bezug zu einem bestimmten Sozialraum in Mitte herstellen. Die Förderung beginnt am 1. Mai und ist auf längstens zwölf Monate begrenzt. Projektvorschläge können bis zum 22. Dezember beim Bezirksamt Mitte, Geschäftsstelle des BBWA, 13341 Berlin, E-Mail: massnahmeplanung@ba-mitte.berlin.de eingereicht werden. Informationen auch unter 901 84 43 72 und im Internet unter www.bbwa-berlin.de.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.