Grillen vorerst wieder erlaubt

Mitte. Das Grillverbot im Monbijoupark ist aufgehoben. Weil es in den vergangenen Tagen geregnet hat, seien die Rasenflächen durchfeuchtet und die Brandgefahr zurückgegangen, teilt Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) mit. Jetzt dürfe wieder an den gekennzeichneten Stellen gebrutzelt werden. Der Stadtrat appelliert jedoch an alle Parkbesucher, schonend mit der Grünanlage umzugehen. Mitarbeiter des Ordnungsamts seien regelmäßig vor Ort und verhängten bei Verstößen gegen die Parkordnung Bußgelder.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.