Hilfe für Opfer des Hochwassers läuft an

Berlin. Die Hochwasserflut hat Deutschland fest im Griff. Für die Betroffenen hat daher betterplace.org eine Spendenkampagne ins Leben gerufen.

Unterstützt wird die Internetplattform betterplace.org unter anderem von Vodafone, das per SMS Millionen Kunden aufruft, über das Smartphone zu spenden. Hunderte Menschen aus der betterplace-Community und Unternehmenspartner wie Payback helfen auch mit. Die Kunden des Bonusprogramms können gesammelte Punkte spenden. Alle Spenden leitet Deutschlands größte Spendenplattform zu 100 Prozent an das Bündnis "Aktion Deutschland Hilft" oder Hilfsorganisationen wie das Deutsche Rote Kreuz weiter. Vor Ort wird das Geld zum Beispiel für die Errichtung von Notunterkünften oder den Einsatz von Bautrocknern eingesetzt.
Christian Sell / csell
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.