HU-Professor ausgezeichnet

Mitte.Professor Björn Scheuermann von der Humboldt-Universität ist am 18. September als Junior-Fellow ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung, die von der Gesellschaft für Informatik in diesem Jahr zum ersten Mal an sieben herausragende Nachwuchswissenschaftler verliehen wird, gehört zu den wichtigsten Preisen in diesem Bereich. Der HU-Wissenschaftler ist Leiter des Lehrstuhls für Technische Informatik und soll unter anderem den fachlich übergreifenden Austausch ausbauen und wichtige Impulse zur Weiterentwicklung der Informatik geben. Scheuermann forscht und lehrt in den Gebieten Kommunikationsnetze, IT-Sicherheit/Technischer Datenschutz und digitale Schaltkreise.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.