IHK gibt Studienabbrechern eine Chance

Berlin. Studienabbrecher haben jetzt die Möglichkeit, dank des Pilotprojekts "your turn" der Industrie- und Handelskammer (IHK) eine verkürzte Ausbildung zu beginnen.

Die Studienabbrecher erhalten die Chance, in stark verkürzter Zeit einen Abschluss in den Berufen Mechatronik, IT und Immobilienwirtschaft zu erlangen. Die duale Ausbildung findet in Unternehmen und in einer speziellen Berufsschulklasse statt und dauert nur 18 bis 24 Monate anstelle von regulären 36 bis 42 Monaten. Voraussetzungen sind, dass die Bewerber mindestens zwei Semester ein branchenbezogenes Fach studiert haben und Studienleistungen von mindestens 20 "Credit Points" nachweisen können. Start für das Pilotprojekt ist am 1. Februar.

Interessenten wenden sich an Jakob Schmachtel vom Projekt "Passgenaue Vermittlung" in der IHK, Fasanenstraße 85, 315 105 23, E-Mail: Jakob.Schmachtel@berlin.ihk.de. Weitere Informationen unter www.ihk-berlin.de/yourturn.

Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden