IKEA erfüllt Kinderträume

Berlin.Am 11. Januar überreichte Jens Listrup, Einrichtungshauschef IKEA Berlin-Waltersdorf, stellvertretend auch für die IKEA-Einrichtungshäuser in Lichtenberg, Spandau und Tempelhof, an den Verein Kinderträume einen Scheck über 27 315 Euro. Das Geld stammt aus der IKEA-Aktion "Weihnachtsbäume für Kinderträume", bei der die Einrichtungshäuser in Berlin von jedem verkauften Weihnachtsbaum drei Euro spendeten. Der Verein Kinderträume erfüllt Wünsche von lebensbedrohlich erkrankten Kindern und Jugendlichen.


Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.