Infoveranstaltung zu Versorger-Gemeinschaften

Besuch beim Biobauern. Berliner Stadtgruppe beim Ernten auf den Ökofeldern in Südbrandenburg. (Foto: Andrea Kroth)

Mitte. Am 21. Juni laden die Elster-Werkstätten aus Herzberg/Elster zur Infoveranstaltung für Versorger-Gemeinschaften in das vegetarische Restaurant Chay Viet in der Brunnenstraße 164.

Ab 18 Uhr stellen die Brandenburger Biobauern das Konzept der sogenannten Gemüse-Versorger-Gemeinschaften vor. CSA (Community supported Agriculture) bedeutet soviel wie gemeinschaftlich betriebene Landwirtschaft. Bis zu 20 Leute können sich zu einer Stadtgruppe zusammenschließen, die Produktion gemeinsam mit den Landwirten planen und gemeinschaftlich ihre Ernteanteile bestellen. Etwa 60 Euro kostet der Service im Monat. Die saisonalen Bioprodukte werden immer freitags frisch nach Berlin gebracht. Derzeit nutzen 20 Familien aus Mitte und Moabit den Lieferservice. Auch Besuche und Ernteeinsätze auf dem Acker in Züllsdorf sind möglich.
Informationen gibt es per E-Mail bei Karsten.Riedel@elster-werkstaetten.de, 03535/405 41 86.

Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.