Jugendwahl auf dem Alex

Mitte.Im Rahmen der Kinder- und Jugendwahl U 18, bei der neun Tage vor den Bundestagswahlen am 22. September alle unter 18 Jahre ihre Stimme abgeben dürfen, führt das U 18-Netzwerk-Mitte ein zweitägiges berlinweites Projekt auf dem Alexanderplatz zum Thema "U 18 - Wünsche an die Politik und politische Meinungsbildung" durch. Am 12. September geht es von 16 bis 18.30 Uhr um kreative Spielaktionen. Kinder können den Direktkandidaten ihre Meinung auf der Wahlpostkarte schreiben. Am U 18-Wahltag selbst, den 13. September, steht von 14 bis 19 Uhr die größte Wahlurne Berlins auf dem Alexanderplatz. Außerdem gibt es viele Aktionsstände, eine Hüpfburg, ein politisches Preis-Quiz und ein attraktives Bühnenprogramm mit Politik-Talk, Liveshows und Hochrechungen.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.