KISUNA

Petra Ogawa hat 20 Jahre in Japan gelebt und während dieser Zeit das Land, die Menschen und deren Kultur zu schätzen gelernt. In ihrem Geschäft im Scheunenviertel verkauft sie japanische Handwerkskunst, das heißt Keramik, diverse Gewebe, Lampen, Wandbehänge und vieles mehr - überwiegend Unikate.

KISUNA, Große Hamburger Straße 19a, Mo-Fr 11-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr, 40 10 54 99, www.kisuna.de.

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden