Kunst im Stadtraum

Mitte.Vom 27. Juli bis zum 11. August stellen 25 in Berlin lebende Künstler an insgesamt neun verschiedenen Werbestandorten im Zentrum ihre Arbeiten vor. Initiatorin des Projekts ist die auf Kulturaußenwerbung spezialisierte Firma AV Tour, die dafür kostenfrei zehn Prozent ihrer Plakatwerbeflächen in Prenzlauer Berg, Mitte und Kreuzberg zur Verfügung stellt. Mit der Aktion "Kunst braucht Fläche" wirbt die Firma AV Tour zum zweiten Mal für mehr Kunst im Stadtraum. In Mitte entstehen Kunstwerke in der Bernauer Straße Ecke Schwedter Straße, in der Torstraße 103 und neben dem Barbiehaus in der Alexanderstraße Ecke Stralauer Straße.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.