lim-Gym Club

Überzeugen auch Sie sich vom innovativen Konzept im Slim-Gym Club.
Keine Zeit für Sport war gestern! So lautet das Motto des Slim-Gym Teams. "Mit nur 2-mal 16 Minuten pro Woche lassen sich Trainingsergebnisse wie Hautstraffung, Gewichtsreduktion, Muskelaufbau und Linderung der Rückenbeschwerden erzielen", so der Sportökonom Siemon Z. Der Slim-Gym Club spezialisiert sich auf das sogenannte EMS-Training (elektrische Muskelstimulation) und hat am 29. Juli seine Eröffnung in der Chausseestraße 51 (U-Bhf. Schwartzkopffstraße) gefeiert. Das Konzept ist einfach und verlockend. Im Slim-Gym Club wird den Kunden der größtmögliche Komfort angeboten, um das Training regelmäßig zu praktizieren und in den Alltag einzubauen. So besteht sogar die Option alles vor Ort zu erhalten - hierzu zählen Duschtuch, Funktionsshirt und -hose sowie spezielle Sportsocken. Das lästige Taschepacken entfällt somit.

Die Trainingsmethode ist seit Jahrzehnten anerkannt. Bereits seit den 70er-Jahren bereiten sich Profisportler hiermit auf die Wettkämpfe vor. "Viele können sich nicht vorstellen, dass man mit der Trainingsmethode Erfolg haben kann", sagt Tarek L. Der erfahrene Fitnessökonom freut sich umso mehr, wenn er die Menschen durch das Probetraining im Slim-Gym Club überzeugen kann.

Vom 11. September bis 2. Oktober 2013 wird das Probetraining im Wert von 24,90 € völlig kostenfrei angeboten.

Zum Thema Ernährung setzt Slim-Gym übrigens auf ein Konzept, das anhand Ihrer persönlichen Genetik herausfindet, welche Nahrungsmittel Ihren Weg zum Zielgewicht begünstigen und welche Sie meiden sollten.

Ein Probetraining können Sie jetzt unter 30 881 255 vereinbaren. Weitere Informationen finden Sie auf www.Slim-Gym.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden