Lkw-Fahrer kracht in Hotel

Mitte.Ein 60-jähriger Fahrer eines Autotransporters ist am 5. März gegen zehn Uhr am Platz vor dem Neuen Tor tödlich verunglückt. Er verlor in der Hannoverschen Straße die Kontrolle über seinen Lkw, rammte mehrere fahrende und geparkte Autos und prallte schließlich gegen die Wand des Adina-Hotels. Zwei Autofahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Lkw-Fahrer erlitt wahrscheinlichn einen Herzinfarkt.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden