Loring Sittler ausgezeichnet

Berlin.Im Rahmen der Verleihung des Deutschen Alterspreises 2013 durch die Robert Bosch Stiftung wurde jetzt Loring Sittler, Leiter des Generali Zukunftsfonds, mit dem Otto-Mühlschlegel-Preis geehrt. Mit dem Buch "Wir brauchen euch! Wie sich die Generation 50plus engagieren und verwirklichen kann" und der "Generali Altersstudie 2013" leistete Loring Sittler einen wichtigen Beitrag, ein differenziertes Bild der älteren Generation zu zeichnen. Weitere Informationen gibt es unter www.generali-zukunftsfonds.de.


Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.