Marianne Birthler liest

Mitte. Am 4. November ist Marianne Birthler in der Galerie "weisser elefant" in der Auguststraße 21 zu Gast und wird ab 19.30 Uhr aus ihrer Autobiografie "Halbes Land. Ganzes Land. Ganzes Leben" lesen. Danach moderiert Ramona Pop, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Abgeordnetenhaus, eine Gespräch über die Mahnwachen und die Großdemonstration am Alexanderplatz vor genau 25 Jahren. Marianne Birthler sprach dort vor einer halben Million Menschen. Die Bürgerrechtlerin und frühere Chefin der Stasiunterlagenbehörde war Aktivistin der DDR-Freiheitsrevolution von 1989. Der Eintritt ist frei.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.