Mehr als 50 literarische Veranstaltungen in 24 Stunden

Vom 31. Mai bis zum 1. Juni findet zum ersten Mal "24 Stunden Buch" statt. (Foto: Börsenverein des Deutschen Buchhandels)

Berlin. Zum ersten Mal findet in diesem Jahr ein 24-stündige Lesefestival statt. Es beginnt am Freitag, 31. Mai um 12 Uhr und endet am Sonnabend, 1. Juni um 12 Uhr. Teilnehmer des Lesemarathons erwartet ein umfangreiches Programm mit über 50 literarischen Veranstaltungen an verschiedenen Orten der ganzen Stadt.

Gestartet wird am Freitag um 12 Uhr auf dem Joachimstaler Platz mit der Präsentation der Kampagne "Vorsicht Buch!", eine bundesweite Initiative der deutschen Buchbranche. Installationen, Workshops und eine Lesung von Frank Arnold bereiten hier den Einstieg in die nächsten 24 Stunden. Ein Höhepunkt des Programms sind die "Buchmarkt-Backstage-Veranstaltungen". Hier können Besucher hinter die Kulissen von Verlagen, Buchhandlungen und Literaturagenturen schauen und einen Einblick in die Strukturen und Arbeitsweisen der Buchbranchen erlangen. So führen beispielsweise Mitarbeiter des Verlags Klaus Wagenbach am Freitag um 18 Uhr durch alle Abteilungen des Verlags. Ab dem frühen Abend steht den Besuchern ein Bustransfer zu Veranstaltungsorten zur Verfügung.

Ein weiterer Höhepunkt von "24 Stunden Buch" ist die Lesung von Thomas Meinecke im Roten Salon, Rosa-Luxemburg-Platz 1, um 22 Uhr. Er liest aus seinem jüngsten Roman "Lookalikes" und legt danach House Music auf. Abschließen könnte man den Lesemarathon beim Literaturfrühstück in der Buchhandlung Hugendubel, Schloßstraße 110.

"24 Stunden Buch" wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Berlin-Brandenburg und teilnehmenden Buchhandlungen und Verlagen in Berlin organisiert. Karten für die gesamte Veranstaltung kosten zehn Euro (ermäßigt sechs Euro) und können im Vorverkauf und während des Festivals in beteiligten Buchhandlungen und im Shuttle-Bus erworben werden.

Der Eintritt für Einzelveranstaltungen beträgt regulär fünf, ermäßigt vier Euro. Die Veranstaltungen im Bereich "Buchmarkt-Backstage" sind kostenlos.

Das vollständige Programm ist unter http://asurl.de/7lt zu finden.

Lara Loehrke / lalo
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.