Messe "Gesundheit als Beruf" in der Urania am 15. und 16. März

Schöneberg. Die Karriere- und Bildungsmesse "Gesundheit als Beruf" am 15. und 16. März ist eine Plattform für die Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg.

Sie präsentiert Infos zu vielfältigen Berufen der Gesundheitswirtschaft, aktuelle Jobangebote sowie konkrete Aus- und Weiterbildungsangebote. Fachkräfte, Erwerbstätige, Berufseinsteiger, Wiedereinsteiger, Weiterbildungsinteressierte, Studierende, Abiturienten und Lehrkräfte finden hier Informationen zu Ausbildung, Studium, Weiterbildung, Stellenbörse mit aktuellen Job-Angeboten, Finanzierungsangebote, Fördermaßnahmen für Fort- und Weiterbildung in der Gesundheitswirtschaft.Die Messe gliedert sich in die verschiedenen Arbeitsfelder mit ihren Berufen: Medizin, Diagnostik, Therapie, Pflege; Management, Verwaltung & Versicherung; Medizin- und Biotechnologie, Forschung, Pharma, Biochemie; Wellness, Rehabilitation, Fitness, Ernährung, Tourismus, Handel.

An beiden Tagen gibt es Kurzvorträge, Informationen zu verschiedensten Berufsbildern und Karrieremöglichkeiten, das Gläserne Labor des Campus Berlin-Buch, eine Stellenbörse, Bewerbungsmappenchecks, Coachings, Rettungswagen-Präsentation, ein Messe-Quiz, Verlosungsaktionen und vieles mehr.

Geöffnet hat die Messe "Gesundheit als Beruf" in der Urania, An der Urania 17, am Freitag, 15., von 9 bis 17 Uhr und am Sonnabend, 16. März, von 9 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.gesundheit-als-beruf.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden