Mit Messer bedroht

Mitte. Eine 45-jährige Frau hat am 2. Juli gegen ein Uhr nachts einen dunkelhäutigen Mann an einer Straßenbahnhaltestelle am Alexanderplatz mit einem Messer bedroht. Als der Nigeraner daraufhin in den S-Bahnhof flüchtete, warf die Frau eine Bierflasche nach ihm. Alarmierte Polizisten konnten die Frau festnehmen.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.