Nachbarschaft wird gefördert

Berlin.Unter dem Motto "Werkstatt Vielfalt" will die Robert Bosch Stiftung jetzt Projekte für eine lebendige Nachbarschaft unter jungen Menschen (8 bis 27 Jahre) fördern. Anträge können bis zum 15. September gestellt werden. Die ausgewählten Projekte werden für mindestens sechs Monate bis zu höchstens zwei Jahre mit insgesamt bis zu 7000 Euro unterstützt. Weitere Informationen und das Antragsformular gibt es im Internet unter www.bosch-stiftung.de/vielfalt.
Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden