Neu im November auf dem Spendenportal betterplace.org

Berlin. Auf der gemeinnützigen Spendenplattform betterplace.org haben sich im November über 310 Projekte neu angemeldet. Darunter auch dieses aus Berlin.

Der Winter naht. Die Tage werden kürzer und die Temperaturen fallen. Für mehr als 10 000 Obdachlose in Berlin beginnt die härteste Zeit im Jahr. Vor der eisigen Kälte schützt sie oft nur eine einfache Decke, wenn sie die Nacht draußen auf Bänken oder in Eingängen verbringen müssen. Notunterkünfte gibt es nur für 400 von ihnen. Und so bezahlen jedes Jahr Obdachlose in Berlin den Winter mit ihrem Leben.

Alice, Moritz und Lino sind alte Schulfreunde, die heute im IT-Bereich und als Projektmanager arbeiten. Nach dem letzten schweren Winter beschlossen sie, etwas für die Obdachlosen zu tun. Deshalb starteten sie das Hilfsprojekt "Wärme geben". Die Idee: Sie sammeln Spenden für Schlafsäcke und Handschuhe, weil diese Leben retten können. Außerdem wollen sie das Geld für Hygieneartikel wie Duschgel, Zahnpasta, Tampons und Rasierer einsetzen, die ganzjährig fehlen. In den kommenden Monaten werden sie durch Berlin fahren und alles verteilen.

>Helfen Sie mit! Geben Sie Wärme unter www.waerme-geben.betterplace.org. Die Spenden werden zu 100 Prozent weitergeleitet.

Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.