Neue Frauen für Frauenbeirat

Mitte.Das Bezirksamt hat zwei Frauen aus dem Frauenbeirat Mitte abberufen und zwei neue Mitglieder benannt. Eine der abberufenen Damen könne aus beruflichen Gründen nicht mehr teilnehmen, die andere fehle seit über einem Jahr unentschuldigt, teilte das Bezirksamt mit. Zu stimmberechtigten Mitgliedern wurden jetzt die Kriminalkommissarin Sandra Cegla und die Sozialarbeiterin Santje Winkler benannt, die bereits regelmäßig als Gäste mitgewirkt hatten. Der Frauenbeirat Mitte besteht aus 16 Mitgliedern.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.