Oratorium vom einfachen Mann

Mitte.Am 26. Oktober gastiert die Berliner Domkantorei mit "The Dream of Gerontius" von Edward Elgar im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Dieses Werk hat englische Musikgeschichte geschrieben. Edward Elgar hat sich mit "The Dream of Gerontius" über die Tradition der englischen Oratoriumsgeschichte in mehrfacher Hinsicht hinweggesetzt. Das Werk wurde zum Klassiker und lief sogar Mendelssohns "Elias" sowie Händels "Messias" den Rang ab. In den Texten wird vom Sterben und Jenseitserlebnis eines einfachen Mannes erzählt. Tickets zum Konzert am 26. Oktober um 20 Uhr im Konzerthaus am Gendarmenmarkt kosten zwischen sechs und 28 Euro.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.