Polizei sucht Zeugen

Mitte. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall vom 8. November sucht die Polizei dringend Zeugen. Kurz nach vier Uhr war in der Alexanderstraße der Fahrer eines schwarzen Nissans nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Fußgängerampelmast geprallt. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und blieb auf dem Dach liegen. Der Autofahrer wurde nur leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen soll an dem Unfall auch ein Taxi beteiligt gewesen sein. Wer etwas gesehen und Angaben zu dem mutmaßlichen Taxi machen kann wird gebeten, sich beim Verkehrsermittlungsdienst, Invalidenstraße 57, oder unter 46 64 38 18 00 sowie bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.