Radfahrer fliegt über Auto

Mitte.Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 41-jähriger Fahrradfahrer am 19. August gegen 19 Uhr in der Karl-Marx-Allee schwer verletzt worden. Ein 61-jähriger Autofahrer hatte den Radler beim Rechtsabbiegen von der Alexanderstraße in die Karl-Marx-Allee übersehen. Der Radler flog über die Motorhaube bis auf die Mittelinsel der Karl-Marx-Allee. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.