Reisebücher in der Bibliothek

Mitte. Bis zum 8. November stellen die Verlage L&H und Hendrik Bäßler in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek in der Brunnenstraße 181 ihr aktuelles Programm vor. Der 1994 in Berlin gegründete Hendrik Bäßler Verlag gibt Titel zur regionalen Geschichte und Reisebücher zu den Bundesländern Brandenburg und Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern heraus. Der L&H Verlag publiziert Bücher über Städte und Regionen in Berlin-Brandenburg mit den Schwerpunkten Gartenkunst, Technik- und Architekturgeschichte und Kultur. Die Philipp-Schaeffer-Bibliothek ist Montag bis Freitag von 10 bis 19.30 Uhr sowie Sonnabend von 10 bis 14 Uhr geöffnet.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.