Schlägerei in leerem Haus

Mitte.Etwa 20 junge Leute sind am 7. Oktober in einem leerstehenden Gebäude in der Köpenicker Straße von mehreren Unbekannten attackiert und verletzt worden. Die Gruppe wollte das Haus erkunden und wurde plötzlich von mehreren Personen in Richtung Dach gedrängt. Ein Mann attackierte sie mit einer Metallstange, zwei Frauen und ein weiterer Mann schlugen und traten auf die jungen Leute ein. Alarmierte Polizisten fanden auf dem Gelände einen 30-Jährigen und zwei 37 und 40 Jahre alte Frauen. Sie wurden wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt. Zwei der sieben verletzten Opfer kamen ins Krankenhaus.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.