Schloss Friedrichsfelde lädt zum großen Rokoko-Fest ein

Auf eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert kann man sich am 23. und 24. August beim Rokoko-Fest in Friedrichsfelde begeben. (Foto: Veranstalter)

Friedrichsfelde. Das frühklassizistische Schloss Friedrichsfelde bildet den Mittelpunkt im Tierpark. Am Wochenende 23. und 24. August lädt das Schloss Friedrichsfelde zum 5. Großem Rokoko-Fest ein.

Zum regulären Tierpark-Eintritt kann sich der Besucher ab 10 Uhr auf dem Schlossmarkt mit Café, Schauspiel, historischen Tänzen und vielen höfischen Überraschungen auf eine einmalige Zeitreise begeben und sich in das 18. Jahrhundert entführen lassen. Mit einer Kutsche kann der Schlosspark, der heutige Tierpark Berlin, erkundet werden. Es werden Pferdedressuren, Labyrinthspiele und Fechtshows und vieles mehr präsentiert. Über 300 Darsteller verzaubern an diesem Wochenende in die Zeit von Friedrich dem Großen mitten im Tierpark Berlin.

Für die kleinen Schlossbesucher werden Märchen, Theater und historische Spiele geboten.

Möchten Sie Karten gewinnen? Dann klicken Sie hier und tragen Sie als Lösungswort "Schloss" ein. Unter allen Teilnehmern werden fünfmal zwei Eintrittskarten verlost. Teilnahmeschluss ist der 17. August 2014.
Das 5. Große Rokoko-Fest im Schloss Friedrichsfelde im Tierpark Berlin, Am Tierpark 125, findet am Sonnabend, 23., und Sonntag, 24. August, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. Mehr Informationen unter 51 53 14 07 sowie www.schloss-friedrichsfelde.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.