Senat fördert Berliner Künstler

Berlin. Auch in diesem Jahr haben fünfzehn Berliner Künstler die Chance auf ein Stipendium des Berliner Senats. Die Stipendiaten unter anderem aus den Bereichen der Malerei, Bildhauerei, Installation, Künstlerische Fotografie oder Medienkunst erhalten finanzielle Unterstützung in Höhe von je 12 000 Euro. Weiterhin bekommen sie Gelegenheit, ihre Kunstwerke in einer Gruppenausstellung und in einem Katalog zu präsentieren. Bewerben können sich alle Berliner Künstler, die ihre Ausbildung bereits abgeschlossen haben oder seit mehreren Jahren als bildende Künstler tätig sind. Die Bewerbungsfrist endet am 18. März. Weitere Informationen auf http://asurl.de/l7-.


Mirjam Dapp / mda
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.