Staatliche Münze gibt Heft zu Zwei-Euro-Münzen heraus

Münzdesigner Heinz Hoyer und der Leiter der Staatlichen Münze, Andreas Schikora, tauschen sich über die Gestaltung der Zwei-Euro-Münzen aus. (Foto: Caspar)

Reinickendorf. Langsam wird die Zahl der Euro-Münzen unübersichtlich, doch es gibt gute Kataloge, die sie mit allen notwendigen Daten erfassen. Jetzt hat die Staatliche Münze Berlin eine Broschüre herausgegeben, in der deutsche und ausländische Zwei-Euro-Münzen abgebildet und erläutert werden.

Andreas Schikora, der Leiter der Staatlichen Münze Berlin, wies bei der Vorstellung des Heftes darauf hin, dass gerade in der Urlaubszeit viele ausländische Münzen als Andenken nach Deutschland mitgebracht werden und sich aus ihnen eine schöne Motivsammlung bilden lässt. Den Mitgliedern des Euroraums sei es gestattet, die für den Umlauf bestimmten Euro-Gedenkmünzen auszugeben. "Sie weisen die üblichen technischen Merkmale und Sicherheitsstandards auf, unterscheiden sich aber mit den Motiven auf den Vorderseiten voneinander", erklärte Schikora. Sie würdigten mit zum Teil sehr ansprechenden Darstellungen herausragende Ereignisse, Gestalten und bauliche Zeugnisse der jeweiligen nationalen Geschichte. Zu welchen Anlässen die Zwei-Euro-Münzen geprägt wurden, was auf ihnen zu erkennen ist, wo sie in welcher Auflage hergestellt wurden, all das steht in dem Heft. Außerdem werden winzige Zeichen, mit denen sich Münzgestalter und Prägeanstalten verewigt haben, erläutert.Die Staatliche Münze Berlin, die ihre Geschichte bis auf das Jahr 1280 zurückverfolgt und damit der älteste bis heute aktive Betrieb in der deutschen Hauptstadt ist, hat das Thema vor einiger Zeit in einer Ausstellung in ihrem Betriebsmuseum dokumentiert und reicht nun die dazu passende farbig illustrierten Publikation nach.

Das mit Fotos von Norbert Meise ausgestattete Heft umfasst 82 Seiten und kann für 7,50 Euro im Ladengeschäft der Münzanstalt, Ollenhauerstraße 97, oder unter shop.muenze-berlin.de/ gekauft werden.

Helmut Caspar / HC
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden