"Suppe mit Sinn" hilft der Tafel

Berlin.Die erstmalig in Berlin gestartete Winterhilfsaktion "Suppe mit Sinn" wurde bis zum 31. Januar verlängert. Zahlreiche Berliner Gastronomen haben sich inzwischen der Aktion angeschlossen. Sie geben von jeder verkauften Suppe einen Euro als Spende an die Berliner Tafel. Weitere Information zu der Aktion und zu den teilnehmenden Restaurants gibt es unter www.berliner-tafel.de/suppemitsinn.


Helmut Herold / hh
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.