Tea for Two: In Mitte wird getanzt!

Alles neu macht der Mai? Nein! Denn schon im April dürfen Sie sich auf ein neues Highlight in Berlins Mitte freuen! Ab 21. April heißt es im Restaurant Alvis jeden 1. und 3. Sonntag "Tanztee mit dem Andreas Hofschneider Trio". Als Berufsmusiker gilt Hofschneiders Leidenschaft der Swingmusik der 30er-Jahre mit seinem herausragenden Klarinettisten Benny Goodman. Da in dieser Epoche auch atemberaubend schöne Swing-Tänze wie Lindyhop und Balboa gepflegt wurden, ist es sein großes Anliegen, nicht nur für den Hörer, sondern auch für den Tänzer zu spielen. Somit spielt sein Trio auch gerne "danceable". Verbinden Sie diese Swing-Musik mit köstlichen Kuchenvariationen, aromatischen Tee und Kaffee. Und natürlich - es darf getanzt werden! 9,50 Euro p.P. inkl. 1 Stück Kuchen, 1 Tasse Kaffee oder Tee und 1 Begrüßungssekt. Ab 21. April jeden 1. und 3. Sonntag 15-17 Uhr.

Reservierung unter 308 865 60, www.alvis-restaurant.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.