Über 50.000 Knöllchen im Juli

Mitte. Die 112 Mitarbeiter des Ordnungsamtes, die für die Parkraumüberwachung zuständig sind, haben im Juli 50.186 Knöllchen verteilt. Dazu kommen noch die 2776 Verkehrsordnungswidrigkeiten, die von den Kiezstreifen im allgemeinen Ordnungsdienst verfolgt wurden. Das teilte Stadtrat Carsten Spallek (CDU) in seiner monatlichen Ordnungsamtsstatistik mit.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.