VBB Berlin-Brandenburg veröffentlicht Sonderheft

Berlin. Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) veröffentlicht 100 Vorschläge für Ausflugsziele in Berlin und Brandenburg, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen sind.

Das Sonderheft mit dem Titel "Die 10 x 10 schönsten Ausflugsziele in Berlin und Brandenburg" ist kostenfrei beim VBB erhältlich.Seit 2009 veröffentlicht der VBB regelmäßig "Die zehn schönsten Ausflugstipps" im Kundenmagazin BB Panorama. Über die Jahre hinweg sind über 150 Ausflugsziele zusammen gekommen. Die 100 schönsten davon wurden nun in einem Sonderheft zusammengefasst und sollen - versehen mit dem jeweiligen Anfahrtstipp - Lust auf Ausflüge mit Bus und Bahn in Berlin und Brandenburg machen. Zur Auswahl stehen Tierparks und Zoos, Wanderwege, Museen und Ausstellungen, Bäder und Kurorte, Parks und Gärten, Seen, Aussichtstürme, Theater, Familienausflüge sowie die zehn schönsten historischen Stadtkerne.



Das Sonderheft ist, so lange der Vorrat reicht, kostenfrei im VBB-Infocenter, Hardenbergplatz 2 in Charlottenburg erhältlich. Das VBB-Infocenter in der 10. Etage ist Mo-Fr 8-20 Uhr und Sa/So 9-18 Uhr geöffnet. 25 41 41 41. Die einzelnen Ausflugsvorschläge sind auch im Internet unter www.VBB.de/die10schoensten abrufbar.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden