Walter Müller übergibt Niederlassung Berlin an Jürgen Herrmann

Walter Müller (links) übergab die Leitung der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin an Jürgen Herrmann. (Foto: P.R.)

Berlin. Mit einer Festveranstaltung wurde am 29. Januar der bisherige Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin, Walter Müller, in den Ruhestand verabschiedet.

Neuer Direktor ist der gebürtige Schwabe Jürgen Herrmann (54). Unter den mehr als 500 Gästen aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Sport und Gesellschaft in der Mercedes-Welt am Salzufer befanden sich auch Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD), Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars Vertrieb der Daimler AG, und Harald Schuff, Vorsitzender der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD).

Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG dankte dem vielseitig engagierten Unternehmer: "Walter Müller ist ein Vollblut-Vertriebler und hat mit seinem außergewöhnlichen Verkaufstalent aus der weltweit größten Niederlassung der Daimler AG, der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin, eine der erfolgreichsten gemacht."


Pamela Raabe / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.